Mittwoch, 14. März 2012

„Geheimsache BRD“



Dieses Buch ist nicht im Buchhandel erhältlich und weist nach, daß:


1. Die BRD-Finanzagentur GmbH ist nicht Deutschland.
2. Es niemals eine Wiedervereinigung gegeben hat.
3. Es kein Rechtssystem in der „BRD“ gibt.
4. Richter, Polizisten, Staats.-/Rechtsanwälte, alle „Beamte“ der „BRD“ reine
    Privatpersonen ohne Befugnisse sind.
5. Es kein gültiges Steuersystem oder Abgabenordnung in der „BRD“ gibt.
6. Das Grundgesetz (Militärgesetz) am 17.07.1990 aufgehoben wurde.
7. Gesetze ohne Verfassung ungültig sind.
8. Niemand rechtlich heiraten oder sich scheiden lassen kann.
9. Niemand Eigentum oder Vermögen haben kann.
10. Schwarz, rot, gelb  nicht  unsere Nationalflagge ist, sondern ein
      Firmenlogo.
11. Es keine Verfassung gibt und ein Grundgesetz keine sein kann.
12. Geldstrafen nicht in Haftstrafen umgewandelt werden können.
13. Es keine vollstreckbaren Urteile gibt.
14. Kein Urteil von einem „Richter“ unterschrieben  ist, obwohl zwingend erforderlich,
      sonst ungültig.
15. Frau Merkel keine Kanzlerin ist.
16. Die „BRD“ eine Firma und pleite ist.
17. Die Insolvenz seit dem 31. Juli 2007 strafbar hinausgezögert wird.
18. „Deutsch“ keine Staatsangehörigkeit ist.
19. Alle Dokumente/Urkunden mit der Angabe „deutsch“ Urkundenfälschung sind und
      von der „BRD“ nicht ausgegeben werden darf.
20. Die Straßenverkehrsordnung von 1938 noch immer gültig ist.
21. Die Rechtsgrundlagen auf den Stand von 1945 zurückgestellt wurde und von der
     „BRD“ nicht angewendet werden darf (Überleitungsvertrag Sep. 1990).
22. Niemand rechtsgültige Verträge abschließen kann.
23. Jedem deutschen Bürger seine Staatsangehörigkeit verunglimpft und vorenthalten
      wird.
24. Ausweise, Führerscheine Fälschungen sind.
25. Die StPO,  das GVG, die ZPO und das OWiG aufgehoben sind.
26. Daß jede Inhaftierung und Verurteilung Volks.-/Hoch.- und Landesverrat ist, der nicht
      verjährt und beim Europäischen Gerichtshof zum Strafantrag und Schadensersatz
      führt. (Völkerrecht)
27. Daß unser Heimatland nach wie vor das Deutsche Reich ist, das Heilige Römische
      Reich Deutscher Nation. Dies kann völkerrechtlich nicht untergehen. Auch dann nicht,
      wenn das vielen nicht gefällt.
28. Sich es hier nicht um eine Meinung handelt, sondern um Tatsachen und vieles mehr.


Als PDF hier: Geheimsache BRD


Kommentare:

  1. Wir müssen mehr werden, sonst funktioniert die RICHITGE Wende nicht!

    AntwortenLöschen
  2. genau, wir lesen derartiges seit Jahren; und was passiert? ich habe fast die nase voll, weiter aufklärungsarbeit zu leisten und ständig dumme blicke zu ernten! schlaf weiter deutscher michel.....

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin jetzt erst auf diese Internetseite gestoßen und finde es auch richtig, dass solche Aufklärungen kursieren.
    Mit vielen kann man über solche Tatsachen nicht reden weil sie sich vor der Realität schützen wollen.
    Ganz ehrlich? Ich bin teilweise arg erschrocken, wie naiv viele Menschen sind.
    Meines Erachtens sollte man eine Plattform für diese Tatsachen erstellen damit wir mehr werden und dagegen angehen können!!!!Ich kenne viele die diese Tatsachen einsehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Plattform wie Facebook meine ich. Dort kursiert alles innerhalb kürzester Zeit und es werden somit viele Leute erreicht.

      Löschen