Mittwoch, 20. März 2013

Du verdienst kein besseres Leben, weil Du Dein bisheriges Leben duldest!

Sei schockiert über das, was Du hier liest. Werde wütend über den Verfasser, denn dann hast Du eine Ausrede mehr, so weiter zu machen, wie bisher!

Du hast es verdient, daß Du von den Behörden abgezockt wirst, denn Du willst es nicht hören, daß alle Behörden Firmen sind, die überhaupt keine Verwaltungsakte erlassen dürfen. Du duldest es, also laß Dich abzocken!

Du hast es verdient, daß Du Steuern zahlen mußt, denn Du willst es nicht hören, daß es keine Steuerpflicht gibt. Du duldest es, also laß Dich abzocken!

Du hast es verdient, daß Du vor Gericht gezerrt wirst, denn Dich interessieren die Gesetze nicht. Du duldest es, also laß Dich abzocken!

Du hast es verdient, daß Du an Alzheimer erkrankst, denn Du willst es nicht hören, daß die Flugzeuge am Himmel Nervengifte versprühen, die die Sonne verdunkeln und über die Atmung Dein Gehirn auflösen. Du duldest es, also laß Dich krank machen!

Du hast es verdient, daß Deine Kinder krank sind, denn Du willst es nicht hören, daß Impfungen das Immunsystem zerstören. Du duldest es, also leide, wenn Deine Kinder krank sind!

Du hast es verdient, wenn Obst und Gemüse aus dem Supermarkt wie rohe Kartoffeln schmecken. Es interessiert Dich nicht, wie Lebensmittel hergestellt, chemisch behandelt oder radioaktiv bestrahlt werden. Du kaufst es. Du duldest es, also jammere nicht, wenn Du krank bist!

Du verdienst es, an Krebs zu sterben, denn Du willst es nicht hören, daß nicht der Krebs, sondern die Chemotherapie Dich sterben läßt. Du vertraust den „Göttern in Weiß“. Du willst es nicht hören, daß diese „Götter“ nur die Marionetten der Pharmamafia sind. Du duldest es, also leide!

Du verdienst es, von der Regierung belogen und betrogen zu werden. Es interessiert Dich nicht, daß diese Regierung illegal gewählt wurde. Du duldest es, also wirst Du zu Recht belogen und betrogen!

Du verdienst es, am Existenzminimum gehalten zu werden, weil Du Dich zwingen läßt, Arbeiten anzunehmen, wovon Du nicht menschenwürdig leben kannst. Es interessiert Dich nicht, daß die Politik dafür die Weichen gestellt hat. Du duldest es, also jammere nicht, wenn Du kein Geld hast!

Du verdienst es, daß die Staatsgewalt Dir Deinen Willen bricht, mit Dir macht, was sie will und Dir alles nimmt, was Du hast, Türen aufbricht und Dich verschleppt. Du hast nichts dafür getan, eine Gegenwehr aufzubauen. Du duldest es, also jammere nicht!

Die Liste ist unvollständig? Dann führe sie weiter!

Solange Du Mißstände duldest, akzeptierst Du! Solange Du akzeptierst, bist Du schuldig!

Schuldig der eigenen Verantwortungslosigkeit! Schuldig der Armut und der Sorgen! Schuldig für Krankheit und Tod!

Wenn Du die Schuld ablegen willst, dann organisiere und vernetze Dich! Jetzt und hier!!!

Kommentare:

  1. Jemand muß eine Art konzentrierte Zusammenfassung machen, die als Universalmerkblatt im Netz verteilt wird. Anleihen bitte auch bei freewomanontheland, wo Frau Kühne&Spicer aus Storkow echte Pionierarbeit geleistet hat; nur sind die Texte zu genau und so ein Büromensch schaltet nach 5 Sätzen auf Kaffeepause um.

    Alle Behörden müssen Tausende Eingaben bekommen; bei 82 Mio Einwohner ist das doch eine Kleinigkeit...

    Volkspower ! Jetzt erst recht !

    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 82 Mio abzgl. 23 Mio Ausländer = 59 Mio Deutsche im BRD-Regime.

      Grüße

      Löschen
  2. Diese Zusammenfassung ist so genial, dass man einen Sponsor finden müßte, der eine Verteilung in ALLE Haushalte finanziert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das würden wir auch sehr begrüßen.

      Freiwillige vor!

      Wir haben leider nicht die finanziellen Mittel dafür. Aber vorübergehend kann ja jeder den Text auf ein DIN A 4 Blatt kopieren und bei den Nachbarn in die Briefkästen stecken. Das wäre ein Anfang. Also: Verbreitung ist erlaubt und ausdrücklich gewünscht!

      Löschen
    2. leider wird das nich viel bringen, da die menschen sofort auf verschwörung umschalten oder ähnliches.... noch dazu, liegt den meisten menschen all dies fern ihrer vorstellungskraft und man hört nur, das ist unmöglich oder du spinnst und gehörst weggesperrt.... solange die menschen nicht selbst querdenken, und mal ohne vorurteile und reinen herzens an die sache gehen, wird es erst dann anderst, wenn es zu spät ist und dann werden mehr menschen leiden als jemals zuvor!!!

      Löschen
    3. -wei-
      es ist doch keine Verschwörung das funktionieren der Macht zu beschreiben.Macht kann doch nur ausgeübt werden wenn es jemanden gibt der über sich Macht ausüben lässt- das ist das ganze Geheimnis

      Der Mensch muss anfangen zu hinterfragen warum er etwas tun soll was ihm ein anderer im Namen eines unbekannten Dritten (eines Staates,Körperschaft etc )aufträgt.Die Wurzeln dafür liegen allein im Staatsrecht,die selbstgegebene Verpflichtung der Gemeinschaft nach einem bestimmten selbstauferlegtem Wertesystem (Verfassung oder ähnliches) zu handeln.Dieses handeln muss aus der kleinsten Gemeinschaft heraus erfolgen-wählbar in einer Gemeinde ist nicht der mit dem größten Parteibuch sondern der welcher die Gemeinde nach aussen hin konsequent vertritt,tut er dieses nicht,muss er sofort abgewählt werden können damit der nächste den Bürgerwillen vertreten kann.

      Gesetze sind dafür da um sie dem Bürgerwillen anzupassen.Wen interessiert eine Gebietskörperschaft wenn genügend Gemeinden ihren Willen auch so durchsetzen können-letztendlich überträgt sich dieses Modell dann auf die nächsthöhere Ebene, den Städten.

      -nur mal so als Anregung-

      Löschen
  3. Ganz gut, aber einige prägnante juristische Tatsachen müssen leicht verständlich unterlegt werden.

    Es muss ja nicht so komplex wie bei womanontheland sein, die einen ausgezeichneten Beitrag über Gebietskörperschaften und andere veröffentlicht hat.

    Iris Becker

    AntwortenLöschen
  4. Hier ist schon eine Plattform zum Treffen und zur Vernetzung!!

    http://freiheitsbewegung.org/forum/index.php?sid=4385d6394fec8152ae0cea6e8372e463

    AntwortenLöschen
  5. Einen Spendenaufruf starten und dann Fleyer Drucken

    AntwortenLöschen
  6. Für zwei Euro ist jeder kleine Zeitungsausträger bereit, so einen Flyer zusätzlich zu den Zeitungen mit zu verteilen.



    AntwortenLöschen
  7. Lol na ihr seid mir ja paar lustige Verschwörungstheoretiker.

    AntwortenLöschen
  8. @ Anonym21. März 2013 22:18

    Das hat weit weniger mit Verschwörungstheorien zu tun, allerdings interessiert mich, was der Verfasser dieses Artikel selbst tut; oder zahlt er keine Steuern, weil man das ja schließlich nicht muß.

    Wenn ich allerdings diese Passagen über Krebs und Lebensmittel lese, wird mir schon ein wenig schlecht - man kann alles mögliche anprangern, doch dann sollte man bitte auch eine Lösung anbieten, wie man diese Dinge ändern kann. Und wenn man denn über Alzheimer spricht, sollte man ganz dringend den Zusammenhang erkennen, wie denn tatsächlich Alzheimer entsteht - da gibt es ganz andere Gründe, jedoch auch chemische.

    Aber eines weiß ich ganz sicher:
    Der Verfasser selbst wird auch nicht alles beherzigen was er hier angeführt hat, sonst hätte er nämlich keinen Internetanschluss, mit dem er abgezockt wird!

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr gute Zusammenfassung die der Wahrheit entspricht. Was mir und meiner Familie geschehen ist können Sie auf meiner Webseite lesen unter: www.robin-wuud.de

    AntwortenLöschen
  10. Homo sapiens sapiens ein Erfolgsmodell 2012 ???

    Mensch weise weise.
    Wenn der Mensch sehen kann,warum sieht er nicht ,was geschieht.
    Wenn der Mensch hören kann, warum sind wir taub.
    Unsere Ohren sind zu vom Müll und Staub.
    Wenn der Mensch Sprechen kann, warum lassen wir viel schlechtes Still schweigend zu.
    Homo sapiens sapiens ,na Mensch willst du jetzt deine ruhe ,krieche doch in eine Tonne oder Truhe.
    Warum handeln wir Menschen nicht weise mit Vernunft und Verstand.
    Nennen uns ein Sozialesswesen ,für die Familie .
    Den Rest der Gesellschaft kehren wir aus mit dem Besen.
    Mensch weise weise, warum sind wir ein ignoranter Haufen Affen scheiße.
    Meine eigene Spezies bringt uns an den Rand des Untergangs.
    Sind wir eine so Üble Affenbande ,wo man sagen muss was für eine Affenschande.
    Wir handeln oft nach dem Motto willst du nicht mein Bruder sein ,so schlage ich dir den Schädel ein. Bist du nicht für uns dann bist du unser Feind ,keine gute Wahl mit Totschlag Argumenten.
    Und bei all dem Übel wie Zerstörung der Urwälder das leer fischen der Meere und das ausbeuten von allem und deines gleichen ,sind es wir der Homo sapiens sapiens, die dem ganzen die Krone auf setzen .
    Wir haben selten bis keine Ehre betreiben die Politik der verbrannten Erde was für ein Hohn der nachfolgenden Generationen Lohn.
    Wir wollen nicht aus der zerstörerischen Vergangenheit lernen.
    Wie aufgescheuchte Hühner laufen die Massen Rum was sollen wir tun ,was sollen wir machen wäre es nicht so traurig würden wir lachen.
    Die wir erzogen worden sind zum nicht selber Denken, lassen dumm wie wir sind andere Lenken.
    Uns wird gelehrt was wir wissen dürfen ,nicht was wir wissen sollen.
    Schwimmst du gegen den Gesellschaftlichen Strom ,mit selber Denken und hinter fragen bist du
    Nonkonform außer halb jeder Gesellschaftlichen Norm. Wo ist die gute Ideologie der Vernunft.
    Die Selbsterkenntnis geht in die Knie. Es fehlt an Gerechtigkeit und Wahrheit ,das seit langer Zeit.
    Zu selten durchschauen wir das Perfide Spiel mit schlechtem Ziel.
    Unrecht gut gedeiht nicht.
    Unwissenheit und Manipulation von vielen ist die Macht von wenigen .Sie verprassen das Geld
    der Massen. Die Wahrheit kommt ans Licht ,in diesem Licht könnt ihr nicht bestehen ,das ende der Augenwischerei ,wir werden sehen.Wie früher und so wie heute. Fatal fatal die Obrigkeitshörigkeit Kopf arme Wahl.
    Nennen uns Zivilisiert.
    Mensch weise weise ,nennst deine Vorfahren oft Primitiv und selbst bist in der Mehrheit des Handelns und Verständnis doch nur Mief ,hältst dich für eine Krone der Schöpfung .
    Und glaubst wir wären allein.
    Das Wahre Gesicht der Menschheit ist zum Guten ,nicht bereit.
    Widerwärtig das verdrängen und vertuschen der Wahrheit ist.
    Im Universum bist du ein nichts.

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab noch was,

    wenn die Ärzte sagen würden eine Impfung mit Cyclon B wäre Gesundheitsfördernd würdest du sie dann über dich ergehen lassen?

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein Schwachsinn ist denn das bitte?

    AntwortenLöschen